Mo, 20. August 2018

Donnerstag, 18. Juni

13.05.2015 09:40

Bike-Action: Weltmeister präsentieren ihre Jumps

Röhrende Motoren, loderndes Feuer und knallharte Biker gibt es am Donnerstag, 18. Juni, im Ernst-Happel-Stadion zu sehen. Mit dabei ist alles, was in der Motorsport-Szene Rang und Namen hat, allen voran der frischgebackene Triple-Backflip-Weltmeister Josh Sheehan, der es als Erster und Einziger geschafft hat, mit seiner Motocross-Maschine einen dreifachen Rückwärtssalto zu vollbringen – den gefährlichsten Stunt in der Geschichte des Actionsports!

Auch mit von der Partie: X-Games-Goldmedaillen-Gewinner Adam Jones und der 17-fache X-Games-Medaillen-Gewinner Travis Pastrana, die für jede Menge offene Münder und Gänsehaut bei den Zusehern sorgen werden.

Mehr als dreißig adrenalinsüchtige Racer lassen es beim Nitro Circus krachen, frei nach dem Motto "Alles, was einen Motor hat, fliegt". Schneemobile, Quads und Tandem-FMX-Bikes werden genauso über die meterhohe Rampe geschossen wie Motocross-Maschinen und andere motorisierte Monster. Die Zuseher erwartet eine fulminante Live-Show mit den spektakulärsten Stunts der Welt!

Wann: Donnerstag, 18. Juni, ab 19.30 Uhr
Wo: Ernst-Happel-Stadion, 2., Meiereistraße 7
Wieviel: 49,90 bis 119,90 Euro

Seid dabei, wenn die Götter der Wheels in die Luft fliegen! City verlost 3x2 Tickets für das Mega-Event. Hier geht's zum Gewinnspiel!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.