Mo, 20. August 2018

Lizenz gemacht

22.04.2015 14:50

Dieses Top-Model pfeift bald in Italiens Serie A

Claudia Romani könnte schon bald der ganz große Schiri-Star werden! Denn die italienische Schönheit hat die Lizenz für Serie A und B gemacht und könnte schon bald die Stars von Juventus, Lazio, Milan oder Inter Mailand nach ihrer Pfeife tanzen lassen. Sie will dafür sogar ihre Model-Karriere aufgeben, was allerdings auch schade wäre, wie man im Video oben eindrucksvoll sieht!

Italiens Fußball-Schiedsrichter könnten schon bald einen viel besseren Ruf als in der Vergangenheit genießen. Denn Claudia Romani will der neue Pierluigi Collina werden. Zumindest was ihren Bekanntheitsgrad betrifft.

Denn Romani hat französischen Medien zufolge die Lizenz für die Profi-Ligen Serie A und B gemacht. "Ich finde es toll, auf dem Rasen das Sagen zu haben."

Bleibt nur abzuwarten, was ihre männlichen Kollegen dazu sagen werden. Denn das Rampenlicht würde dann ganz klar der jungen Dame gehören. Für die zuletzt rückläufigen Zuseherzahlen in Italien kann es aber garantiert kein Nachteil sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.