Fr, 19. Oktober 2018

KAC - Villach

27.12.2014 08:42

Eishockey-Freiluftderby lockt Fans aus ganz Europa

Klagenfurt ist bereit für das Eishockey-Spektakel der Saison! Binnen neun Tagen wurde der Rink im EM-Stadion aufgebaut, 30.000 Fans werden dabei sein – wenn am 3. Jänner der KAC Villach beim "Winter Classic 2015" empfängt. Liga- General Feichtinger ist begeistert: "Wir locken Fans aus ganz Europa an." Und wenige Restkarten gibt es noch…

…weil von einigen Fanklubs 1200 Karten zurückkamen. Die restlichen 29.000 Tickets waren binnen weniger Stunden vergriffen. "Wir Kärntner haben Eishockey im Herzen", strahlte KAC-Ehrenpräsident Safron über den Ansturm. Und anders als vor fünf Jahren, als der VSV mit 3:1 gewann, wird auch heuer jeder einzelne Fan die bestmögliche Sicht auf den Puck haben. Weil durchsichtige Banden montiert wurden.

Der Umbau begann am 9. Dezember, dabei wurden auch 2000 m² Rasen abgetragen. Didi Kühbauers WAC erhält für den Rückrundenstart in der Bundesliga gegen die Austria einen neuen Rasen. Ganz Kärnten steht hinter dem Event. So können schon jetzt Hobby-Eishockey-Teams das Stadion mieten, um das einzigartige Ambiente genießen zu können.

Während man bei den Caps noch immer von einer vergleichbaren Veranstaltung träumt. Anders als in Laibach, wo der EBEL-Nachzügler am Platz der Republik vor dem Parlament derzeit seine Gegner empfängt und gegen Dornbirn 4500 Fans anlockte. Nachdem die ersten beiden Freiluft-Partien wegen der zu warmen Temperaturen abgesagt wurden.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Bosse auf Angriff
Bayerns Medienschelte: „Herabwürdigend, hämisch!“
Fußball International
In Ibiza
Lesben-Orgie! Messis Hotel schmeißt Sex-Party
Fußball International
Europacup-Skandal
Becherwurf: Drei Monate unbedingt für Sturm-Fan
Fußball National
Gegner steht fest
EM-Play-off: U21-Team duelliert sich mit Griechen
Fußball International
„Berechnungen falsch?“
Skipräsident hat „keine Probleme“ mit Klimawandel
Österreich
Bayern-Präsident sauer
„Respektlos!“ Hoeneß über Löw-Berichte schockiert
Fußball International
Piatek heiß begehrt
Italiens Topklubs angeln nach „neuem Lewandowski“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.