Do, 21. Juni 2018

1:3 aufgeholt

20.12.2014 10:03

Bullen siegen in Znojmo: Penalty-Thriller im Video

Die beiden Top-Teams der Erste Bank Eishockey Liga haben auch am Freitag das Eis als Sieger verlassen. Während Tabellenführer Salzburg beim HC Orli Znojmo für das 4:3 aber ins Penaltyschießen musste, feierten die Black Wings Linz einen souveränen 7:1-Heimerfolg gegen Dornbirn. Der KAC und die Capitals ließen hingegen Federn. Die Highlights von Salzburgs Penalty-Thriller sehen Sie im Video oben!

Salzburg lag beim HC Orli Znojmo im Duell der trefferreichsten Teams nach 40 Minuten schon mit 1:3 zurück, rettete sich dank der Treffer von Walter (53.) und Heinrich (59.) aber noch in die torlose Verlängerung. Dort versenkte Duncan schließlich den 14. und entscheidenden Penalty und sorgte dafür, dass Coach Ratushny doch noch "einfach happy" sein durfte. "Es ist immer hart, hier zu spielen", meinte der Kanadier, der am Sonntag mit seiner Truppe den VSV empfängt.

Lebler führt Linzer zu 7:1-Sieg gegen Dornbirn
Linz gab gegen Dornbirn von Beginn an den Ton an, Lebler steuerte drei Treffer (7., 21./PP, 22./PP) zum dritten Black-Wings-Sieg en suite bei. Mit 36 Punkten liegen die Oberösterreicher nach wie vor sechs Zähler hinter Salzburg auf Rang zwei – noch vor Fehervar (35) und den Capitals (34).

Ljubljana schockt Capitals in Wien
In Wien gaben die Capitals von Beginn an den Ton an, hatten ein Chancen-Plus und deutlich mehr vom Spiel, die Gäste aber das Glück auf ihrer Seite. Ende des ersten Drittels brachte Degon Ljubljana im Powerplay in Führung (19.), im weiteren Verlauf wurde das Duell immer ruppiger - auch weil die Schiedsrichter zu hart spielen ließen. Music sorgte im Finish mit seinem Doppelpack (55., 60./EN) für die Entscheidung, Foucaults zwischenzeitlicher Anschlusstreffer (59.) konnte nichts mehr an der siebenten Caps-Niederlage in den jüngsten acht Partien ändern.

Innsbruck gewinnt auch 3. Saisonduell gegen den KAC
Innsbruck bleibt unter Coach Christer Olsson indes der Angstgegner des KAC. Gegen seinen Ex-Klub feierte der Schwede beim Auswärts-4:1 den dritten Sieg im dritten Saisonduell. Nach dem 0:2 gegen Schlusslicht Ljubljana war es die zweite KAC-Pleite gegen einen Nachzügler en suite. Die Innsbrucker setzten erfolgreich auf Konter, hatten einen starken Schlussmann Munro und glänzten mit Effizienz. Der KAC war wohl optisch überlegen, aber ebenso schwach im Abschluss wie im Powerplay - ein für Klagenfurter Verhältnisse seltenes Pfeifkonzert war die Folge.

Die Ergebnisse:
HC Orli Znojmo - Red Bull Salzburg 3:4 n. P. (1:0, 2:1, 0:2; 0:0; 0:1)
Znojmo, 2.914
Tore: Cip (9./SH), Pavlikovsky (30./PP), Spacek (39.) bzw. Milam (30.), Walter (53.), Dominique (59.), Duncan (entscheidender Penalty)
Strafminuten: 17 bzw. 8

UPC Vienna Capitals - HDD Telemach Olimpija Ljubljana 1:3 (0:1, 0:0, 1:2)
Wien, 5.450
Tore: Foucault (59.) bzw. Degon (19./PP), Music (55., 60./EN)
Strafminuten: 21 bzw. 19

KAC - HC TWK Innsbruck 1:4 (1:1, 0:2, 0:1)
Klagenfurt, 3.700
Tore: Lundmark (15.) bzw. Jeff Ulmer (7.), Mössmer (28.), Schennach (36.), Olsson (59./EN)
Strafminuten: 4 bzw. 14

Liwest Black Wings Linz - Dornbirner EC 7:1 (3:1, 3:0, 1:0)
Linz, 4.865
Tore: Lebler (7., 21./PP, 22./PP), Hofer (8.), Jason Ulmer (10./PP), Kozek (39.), Moran (58.) bzw. Desbiens (15.)
Strafminuten: 12 bzw. 15

HCB Südtirol - Moser Medical Graz 99ers 4:1 (2:0, 2:0, 0:1)
Bozen, 1.617
Tore: Cullen (14./PP), Bernard (17./SH), Pance (26./PP), Gander (38./SH) bzw. Verlic (47./PP)
Strafminuten: 17 bzw. 15

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.