Sa, 18. August 2018

EBEL, 3. Runde:

19.09.2014 22:11

VSV & Capitals gewinnen! Bittere Ohrfeige für KAC

Die Vienna Capitals haben am Freitag auch ihr drittes Match der neuen Eishockey-EBEL-Saison gewonnen. Die Wiener setzten sich in Dornbirn 3:0 durch und zogen damit mit den ebenfalls noch ungeschlagenen Salzburgern, die am Donnerstag Graz 6:4 besiegt hatten, gleich. Villach fertigte Innsbruck daheim 5:1 ab, der KAC musste sich zu Hause Fehervar 3:6 geschlagen geben und wurde bei dieser sportlichen "Ohrfeige" von den eigenen Fans ausgepfiffen.

Capitals hatten zu Beginn noch Mühe
Nach mühevollem Beginn stellten Hugh Jessiman (25./PP), Florian Iberer (50.) und Matt Watkins (58./PP) den Sieg der Capitals in Vorarlberg sicher. Umso länger die Partie dauerte, umso mehr gingen den Gastgebern die Kräfte aus. Das temporeiche Spiel der Wiener hinterließ Spuren.

Drei VSV-Treffer in elf Minuten
Der VSV startete das erste Heimmatch der Saison überfallsartig. Eigenbauspieler Adis Alagic (4.) mit seinem ersten EBEL-Tor und Sean Ringrose (9./PP) sorgten für eine rasche 2:0-Führung. Im Mittelabschnitt übernahmen aber die Innsbrucker das Kommando, verkürzten durch Mario Ebner (28.) und drückten auf den Ausgleich. Das Schlussdrittel gehörte dann jedoch wieder dem VSV, der mit drei Treffern in elf Minuten alles klar machte. Die Innsbrucker bleiben damit der absolute Lieblingsgegner der Villacher, seit dem Aufstieg der Tiroler 2012 gab es in neun Duellen neun VSV-Siege.

Wütende Pfiffe in Klagenfurt
Für den Villacher Erzrivalen KAC gab es hingegen Pfiffe von den eigenen Fans. Die Klagenfurter mussten sich daheim Fehervar 3:6 geschlagen geben. Beim Rekordmeister war keinerlei Spielidee zu erkennen, die Gäste aus Ungarn waren deutlich überlegen und spielten verdient den Sieg nach Hause. Nach dem 4:5 in Innsbruck kassierte der KAC die zweite Niederlage in Serie. Linz hat im Samstag-Match zu Hause gegen Champion Bozen die Chance, ebenfalls Sieg Nummer drei unter Dach und Fach zu bringen.

EISHOCKEY BUNDESLIGA, 3. Runde, Freitag:
KAC - Fehervar 3:6 (2:3.0:2,1:1).
Klagenfurt, 3.420, SR Kellner/Kincses. Tore: Hundertpfund (3./PP, 14./PP), Koreis (59.) bzw. Banham (6., 37./PP2), Sarauer (10.), Sziranyi (15.), Lovecchio (33.), Kovacs (60./PP). Strafminuten: 12 bzw. 14.
Dornbirner EC - Vienna Capitals 0:3 (0:0,0:1,0:2). Dornbirn, 3.000, SR Berneker/Gamper. Tore: Jessiman (26.), Iberer (50.), Watkins (58./PP). Strafminuten: 14 bzw. 8.
Villacher SV - HC Innsbruck 5:1 (2:0,0:1,3:0). Villach, 4.000, SR Sewell/Warschaw. Tore: Alagic (4., 54.), Ringrose (9./PP), Hunter (43./PP), McBride (52./PP) bzw. Ebner (28.). Strafminuten: 2 bzw. 10.
Olimpija Ljubljana - Znojmo 2:5 (1:3,0:2,1:0).
Donnerstag:

Red Bull Salzburg - Graz 99ers 6:4 (3:2,2:1,1:1). Salzburg, Eisarena Volksgarten, 1.453, Nikolic/Veit. Tore: Raffl (6./PP), Hughes (12./PP), Walter (18.), Rauchenwald (27.), Boivin (36.), Meckler (51.) bzw. Latendresse (1.), Bastiansen (20./PP), Walker (29./PP), Kelly (51.). Strafminuten: 10 bzw. 21 plus Spieldauer Verlic.
Samstag:
Black Wings Linz - HCB Südtirol 17.30

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Grand Prix in Göteborg
Weißhaidingers Sensationslauf hält an
Sport-Mix
Ligue 1
PSG jubelt dank Mbappe und Neymar
Fußball International
2:0 gegen Hartberg
Prevljak schießt Salzburg zum Heimsieg
Fußball National
Kühbauer-Team jubelt
Überraschungsteam St. Pölten siegt auch bei Wacker
Fußball National
Liendl-Dreierpack
0:6-Debakel! WAC demütigt Mattersburg
Fußball National
Bangen um ÖFB-Kapitän
Das Knie! Baumgartlinger droht wochenlange Pause
Fußball International
Premier League
Arnautovic-Tor zu wenig! Pleite für West Ham
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.