Mi, 15. August 2018

NY Fashion Week 2013

09.09.2013 12:36

Victoria Beckham macht Dandy-Look sommertauglich

Puristisch, aber nicht zugeknöpft: Victoria Beckham belebt mit ihrer Sommerkollektion 2014 bei der New York Fashion Week den Dandy-Look neu – allerdings mit durchaus weiblichem Touch und definitiv sommertauglich. Mit von der Partie waren bei der Fashionshow natürlich Ehemann David und die kleine Harper Seven.

Schwarz und Weiß dominieren Victorias Kollektion, dazwischen einige Farbtupfer mit Rosa und erdigen Rottönen. Die Schnitte sind klassisch, aufgepeppt mit modernen Elementen und einem Hauch 1980er-Jahre. Mit Schulterpolstern und einer etwas nach unten versetzten Taille haucht Beckham dem Dandy-Look neues Leben ein.

Hemden mit Männerkragen und Blusen kombiniert mit kurzen Röcken und verspielten Mustern machen Victorias Kollektion zu einem heißen Tipp für die kommende Sommersaison. Dreiviertelhosen mixt das ehemalige Spice Girl gekonnt mit Gehröcken und Blazern und macht sie so businesstauglich.

Als stilprägendes Element setzt Beckham für den Sommer 2014 auf Dreiecke. Ob Tops oder Handtaschen – Geometrie wird bei Victoria großgeschrieben. Die Designerin selbst ließ sich kurz auf der Bühne blicken und machte in einer schwarzen Dreiviertelhose und einer weißen Bluse gewohnt gute Figur.

Mehr Bilder von Victoria Beckhams Kollektion gibt's in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.