Mi, 19. September 2018

Auszeit

05.09.2005 16:40

Söhne Mannheims machen ein Jahr Pause

Die Söhne Mannheims gehen für ein Jahr getrennte Wege und werden erst im Herbst 2006 wieder gemeinsam auf der Bühne stehen. Viele der 14 Bandmitglieder wollten sich in den nächsten Monaten auf Soloprojekte konzentrieren, sagte Sänger Xavier Naidoo am Montag.

Es gebe aber bereits eine Menge neue Songs. Ein neues Album werde in absehbarer Zeit veröffentlicht.

Bis zur Pause sind in diesem Jahr noch zwei Auftritte geplant: Am 28. September in Berlin und am 15. Oktober in Mannheim. Die Söhne Mannheims sind zurzeit eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands. Ihr aktuelles Album "Power of Sound" liegt auf Platz 4 der Charts. Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens bringt die Band Mitte September zudem ein Buch mit dem Titel "... Mitten unter Euch" heraus.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.