Rettende Hilferufe

73-Jähriger wurde vom eigenen Traktor überrollt

Oberösterreich
25.06.2024 20:20

Einer aufmerksamen Spaziergeherin hat ein 73-Jähriger vermutlich sein Leben zu verdanken. Denn als sie im Thurytal in Freistadt (OÖ) Hilferufe hörte, verständigte sie die Einsatzkräfte. Ein Polizist fand schließlich den Senior, der vom eigenen Traktor überrollt und dadurch schwer verletzt wurde.

Im Bereich Thurytal hörte eine Spaziergeherin Dienstagnachmittag Hilferufe einer männlichen Person, konnte sie im unwegsamen Gelände aber nicht zuordnen. Also griff die couragierte Passantin zum Telefon und wählte den Notruf.

Daraufhin startete im Thurytal eine große Suchaktion, die teilweise nur zu Fuß möglich war. Durch Zufall entdeckte dabei ein Polizist einen verunglückten Traktor entlang eines Wanderweges – und einen Schwerverletzten.

Bei Waldarbeiten überrollt
Der 73-Jährige aus dem Bezirk Freistadt wurde laut Polizei vom eigenen Traktor überrollt, als er diesen startete, um die Seilwinde in Betrieb zu nehmen. Der Senior dürfte neben dem Traktor gestanden sein, als sich dieser in Bewegung setzte und nach dem Unfall noch rund 40 Meter weiter rollte, bis er gegen einen Baum prallte.

Der schwerverletzte 73-Jährige wurde von Rettung und Notarzt erstversorgt. Der Notarzthubschrauber „Christophorus 10“ flog ihn anschließend ins Krankenhaus.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele