Do, 19. Juli 2018

Vögel der Macht

10.10.2012 10:41

"Angry Birds" bald im "Star Wars"-Universum

Der nächste Teil des Spielehits "Angry Birds" spielt im "Star Wars"-Universum. Der Trailer (oben klicken) gibt sich noch geheimnisvoll, doch laut ersten Informationen soll das Spiel mehr bieten als Sternenkrieger-Optik.

Wie auch auf der Website des Spiels angedeutet wird, soll es ersten Berichten zufolge neu kreierte Vögel geben, die an die Hauptcharaktere aus den Filmen angelehnt sind. Auch über deren Fähigkeiten sollen sie verfügen. So soll etwa der gefiederte Luke Skywalker als X-Wing-Pilot zu sehen sein.

Die Physikengine soll aus dem Vorgänger "Angry Birds Space" übernommen werden, Musik und Schauplätze sollen hingegen "Star Wars"-Flair verströmen. Das Spiel erscheint am 8. November für PC, Android und iOS.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.