Crash in Vorarlberg

Unbekannte spannten Schnur über Fahrbahn – Unfall

Vorarlberg
29.04.2024 12:35

Glück im Unglück hatte eine Autolenkerin, die in der Nacht auf Sonntag mit ihren Pkw auf der Bödelestraße in Vorarlberg unterwegs war. Unbekannte hatten eine Nylonschnur über die Fahrbahn gespannt, die Frau verunfallte. 

Das hätte noch weit schlimmer enden können: In der Nacht auf Sonntag war eine 25-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der L 48 (Bödelestraße) in Richtung Schwarzenberg unterwegs. Auf Höhe Straßenkilometer 13 nahm die Lenkerin plötzlich einen lauten Knall wahr und brachte ihren Pkw umgehend zum Stillstand. 

Wagen durch Schnur schwer beschädigt
Vor Ort bemerkte die Lenkerin eine Nylonschnur, die quer über die L48 gespannt war. Erste polizeiliche Erhebungen ergaben, dass die Nylonschnur an den vorhandenen Zaunpfählen befestigt wurde. Die 25-Jährige wurde nicht verletzt. Durch die Fahrt gegen die Schnur wurde der Wagen der Frau aber erheblich beschädigt.

Landwirt könnte Schnur gespannt haben
Die Exekutive geht derzeit noch davon aus, dass die Schnur gespannt wurde, um Vieh über die Straße zu treiben. Am Abend zuvor fand in Schwarzenberg eine Viehausstellung statt. Möglich wäre, dass ein Landwirt spätabends noch seine Tiere heimwärts über die Straße getrieben hat. Zeugen, die Angaben zur Schnur machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Egg zu melden. 

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
8° / 16°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
leichter Regen
9° / 19°
einzelne Regenschauer
9° / 19°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele