Neues Duo

Akademie-Chef Snurer geht zu Küche Burgenland

Burgenland
11.04.2024 19:00

Der Bad Tatzmannsdorfer bildet das neue Geschäftsführer-Duo gemeinsam mit Klaus Glavanics. 

Politisch wirbelte die Bestellung von Klaus Glavanics zum Geschäftsführer der „Gästehäuser und Küchen Burgenland GmbH“ zuletzt viel Staub auf. Die ÖVP sprach vom teuersten Gastronom des Landes im Hinblick auf die kolportierte Jahresgage von 140.000 Euro.

Neue Doppelspitze
Mit dem 45-jährigen Oliver Snurer – derzeit Geschäftsführer der Fußballakademie Burgenland – erhält das Unternehmen nun eine neue Doppelspitze. Die „Gästehäuser und Küchen Burgenland GmbH“ ist für den Betrieb der Internate des Landes zuständig und versorgt auch pädagogische Einrichtungen mit Essen.

Snurer verfüge aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit über viel Wirtschaftskompetenz und Erfahrung in der Führung eines Internats- und Beherbergungsbetriebs, heißt es von den Landesholding-Geschäftsführern Hans Peter Rucker und Gerald Goger. Noch im ersten Halbjahr soll die Fußballakademie mit der Sport Burgenland verschmolzen werden.

Beretzki übernimmt
Bis es zu dieser Änderung in der Gesellschafterstruktur kommt, wird Snurer weiter die Geschäfte führen. „Danach wird Anton Beretzki, Geschäftsführer der Sport Burgenland, auch die Leitung der Akademie übernehmen“, so Landesrat Heinrich Dorner. Betont wird, dass durch die Verschmelzung eine Geschäftsführerposition eingespart wird. „Ich kann ein gut strukturiertes Unternehmen übergeben“, so Snurer.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
14° / 24°
wolkig
12° / 23°
einzelne Regenschauer
13° / 23°
wolkig
14° / 25°
wolkig
13° / 22°
wolkig



Kostenlose Spiele