Tor in letzter Minute

Online-Terror gegen England-Kicker und Familie

Fußball International
23.02.2024 05:56

Nach seinem Siegtreffer gegen Arsenal im Juni 2020 ist Brighton-Stürmer Neal Maupay von einem Internet-Troll bedroht worden. Schließlich gab es sogar Todesdrohungen gegen seine Familie, wie der Franzose jetzt erzählt. Die Polizei schaltete sich ein und konnte den Täter ausforschen.

Das Spiel von Brighton & Hove Albion gegen Arsenal im Juni 2020 verlief für Maupay eigentlich wie im Traum. In letzter Minute erzielte der Franzose das entscheidende Tor und ließ Brighton jubeln. Doch anschließend fand sich der Stürmer in einem Alptraum wieder. Denn in den sozialen Netzwerken wurde er für seinen Treffer und einen Zusammenstoß, bei dem sich Arsenal-Torwart Bernd Leno verletzte, übel beschimpft.

„Ich kam nach Hause und bekam einen Anruf vom Verein, der mir mitteilte, dass im Internet eine Menge los ist“, erzählt Maupay gegenüber „BBC“. Doch das sei erst der Auftakt zu einer echten Hetzjagd gewesen. Ein Internet-Troll trieb es schließlich auf die Spitze und ließ sich auch durch die mehrmalige Blockade seiner Konten nicht abschrecken.

Erfolgreiche Fahndung
Schließlich drohte der User gar damit, Maupay und seine Familie zu töten. „Er schrieb: ‚Deine Familie wird später am Tag angegriffen werden, sieh einfach zu‘“. Das wurde dem Profi dann zu viel und er wandte sich an eine auf Internet-Kriminalität spezialisierte Einheit, die sich anschließend auf die Spur des Trolls machte. „Das ist meine Botschaft, man darf bei solchen Drohungen im Internet nicht einfach wegsehen“, so der Profi, der aktuell bei Brentford spielt. 

Die Polizisten konnten eine Spur ausmachen, anhand derer sie die Identität des Trolls aufdeckten. Es handelte sich um einen 19-jährigen Arsenal-Fan aus Singapur. Er wurde schließlich zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Nach Angaben der Premier League war dies das erste Mal, dass ein Fall von Online-Missbrauch aus dem Ausland erfolgreich bearbeitet wurde.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele