Fr, 17. August 2018

Kussmund

13.03.2012 09:09

Rot, orange, nude: So glänzen die Lippen im Sommer

Der Sommer wird knallig! Rot und Orange steht in der warmen Saison ganz oben auf der Trendliste. Wer's lieber etwas dezenter will: Nudefarbene Lippen schimmern schon jetzt in Rosé.

Schon Beauty-Queen Estée Lauder sagte einst: "Lippen sind nicht dazu geschaffen, beige zu sein. Es sei denn, man ist halbtot und liegt im Krankenhaus." Ein Satz, den sich die Designer für die Frühjahrs- und Sommersaison anscheinend zu Herzen genommen haben. Denn unauffällig geschminkte Lippen waren gestern – jetzt schimmern sie in Rot, Orange, Fuchsia, Pflaume, Himbeere oder Rosenholz.

Der Klassiker: Rot
Rot ist und bleibt dabei der unangefochtene Liebling. Das Gute dabei: Ein roter Lippenstift steht jeder Frau, vorausgesetzt, man wählt die richtige Nuance. Und in diesem Sommer darf frau dabei wahrlich aus dem Vollen schöpfen, die Palette an Rottönen schillert nämlich vom klassischen Chanel-Rot über Himbeerrot bis zu Korallenrot. Gesehen bei Gaultier, Dior, Yves Saint Laurent und Giambattista Valli.

Für Mutige: Orange
Orangefarbener Lippenstift macht seinem roten Kollegen in diesem Sommer gehörig Konkurrenz. Um die sommerliche Farbe kommt man als Fashionista dieses Jahr nicht umhin. Apricot- und Pfirsichnuancen finden sich auf der Farbpalette ebenso wie knalliges Rot-Orange. Schön dazu: Ein dezentes Augen-Make-up, sonst wirkt der Look schnell überladen. Die Lieblingsfarbe von Designern wie Zac Posen, Chris Benz und Livia and Yassen Samouilov.

Allroundtalent: Nude
Nude darf in diesem Sommer glänzen. Nicht Beige, sondern Rosé liegt in dieser Saison im Trend. Ob natürlich oder auffällig: Roséfarbige Lippen kann man mit fast allen Looks kombinieren. Die Designer setzten vor allem auf die Kombination von Augen in Meeresfarben mit zartrosa Lippen, Rosé harmoniert aber auch mit golden schimmerndem Augen-Make-up. Karl Lagerfeld für Chanel, Hermes, Givenchy oder Ungaro lieben nudefarbene Lippen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.