Tiergarten Schönbrunn

Gleich zwei Königspinguin-Küken geschlüpft

Wien
28.09.2023 09:43

Der Tiergarten Schönbrunn darf sich erneut über tierischen Nachwuchs freuen. Diesmal sind erstmals seit 1976 gleich zwei Königspinguin-Küken geschlüpft. Ab sofort können Besucher die beiden Federknäuel besuchen.

„Die Zucht von Königspinguinen gelingt in Zoos nach wie vor selten. Wir haben die zweitgrößte Pinguinart schon oft erfolgreich gezüchtet, aber bis jetzt gab es stets nur ein Küken. Dass es heuer gleich zwei sind, ist ein riesiger Erfolg“, so Tiergartendirektor Stephan Hering-Hagenbeck.

Großer Zuchterfolg
Seit vielen Jahren wird im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms (EEP) versucht, ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis bei den Königspinguinen zu erreichen und eine homogene Kolonie zusammenzustellen. Diesmal ist die Freude doppelt so groß, nachdem es endlich geglückt ist und gleich zwei Küken das Licht der Welt erblickt hatten.

(Bild: Daniel Zupanc)
(Bild: Daniel Zupanc)

Bereits im Sommer geschlüpft
Geschlüpft sind die beiden Küken bereits am 23. Juli und 5. August, doch in der ersten Zeit waren sie nicht gut zu sehen. „Königspinguine bauen keine Nester, sie tragen das Ei unter einer Bauchfalte auf den Füßen und brüten es so aus. Nach dem Schlupf werden die Küken weiterhin warmgehalten und gut beschützt. In dieser Zeit schauen sie nur ab und zu zwischen den Füßen der Eltern hervor“, so Folko Balfanz, zoologischer Abteilungsleiter.

Zum ersten Mal sind gleich zwei Küken im Tiergarten Schönbrunn geschlüpft. (Bild: Daniel Zupanc)
Zum ersten Mal sind gleich zwei Küken im Tiergarten Schönbrunn geschlüpft.

Erste Schwimmversuche
Mittlerweile sind die Küken ordentlich gewachsen - dank der fürsorglichen Betreuung ihrer Eltern, die sich beim Füttern mit vorverdautem Fisch abwechseln. Das dichte Dunenkleid verlieren sie mit der ersten Mauser im Alter von etwa zehn Monaten. Dann bekommen sie ein wasserabweisendes Gefieder und können auch ihre ersten Schwimmversuche wagen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele