Beachvolleyball-ÖM

Jakob Reiter schickte Altmeister in die Pension

Vorarlberg
02.09.2023 19:46

Ländle-Beachvolleyballer Jakob Reiter kann einen weiteren großen Namen von seiner Liste streichen, der Dornbirner und Partner Laurenc Grössig besiegten bei der Beachvolleyball-Staatsmeisterschaft in Baden Clemens Doppler in seinem Abschiedsturnier.

Bei der Austrian Beachvolleyball Tour Pro Baden, wo auch die Staatsmeisterschaften ausgetragen werden, sorgte Ländle-Ass Jakob Reiter mit Partner Laurenz Grössig für Schlagzeilen. Nachdem es das Duo mit einem knappen Sieg und einer Niederlage in die Runde der Top zwölf geschafft hatten, besiegten die zwei dort Österreichs Volleyball-Legende Clemens Doppler im letzten Spiel seiner Karriere.

„Da waren wir schon nervös, aber die Chance, Clemens Doppler in Pension zu schicken, war einzigartig“, lachte Reiter. Mit dem 2:1 (18:21, 21:13, 17:15) gegen Kunert/Doppler kämpften sich Reiter/Grössig ins Viertelfinale, dort legten sie noch einen drauf - 2:0 (21:19, 24:22) gegen die auf Nummer drei gesetzten Seiser/Horst. „Das kann passieren, wenn man völlig befreit ist und alles aufgeht“, jubelte Reiter, „Horst war wieder einer auf meiner Bucketlist, viele von den ganz Großen fehlen mir jetzt nicht mehr!“

Heute kann der Dornbirner hoffentlich wieder Namen streichen: Im Halbfinale trifft er mit Grössig auf die zweitgesetzten Ermacora/Waller (ab 12).

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
10° / 16°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
einzelne Regenschauer
12° / 19°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele