Schweizer Neuzugang

„Eleni kann am Platz auch richtig laut werden!“

Vorarlberg
29.06.2023 11:55

Nach der Bundesliga-Rekordsaison 2022/23, welche die Damen der SPG Altach/Vorderland punktgleich mit Vizemeister Sturm Graz auf Rang drei beenden konnten, arbeitet man im Rheindorf bereits am nächsten Kapitel der Erfolgsstory. Die Verträge zahlreicher Schlüsselspielerinnen wurden verlängert, drei Neuzugänge präsentiert.

Neben U17-Teamspielerin Hannah Fankhauser (Mittelfeld) von der ÖFB-Akademie kommt mit der 23-jährigen Eleni Rittmann eine 1,69 Meter große Defensivspielerin von Rapperswil-Jona aus der ersten Schweizer Liga. „Eleni war im Mai zum Probetraining bei uns und hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen“, verrät Erfolgstrainer Bernhard Summer, der sich zudem mit Rittmanns Ex-Coach Leandro Simonelli ausgetauscht hatte. „Auch wenn man es ihr auf den ersten Blick nicht zutraut: Sie ist eine Führungsspielerin, die am Platz laut werden kann.“

(Bild: SPG Altach/Vorderland)
(Bild: SPG Altach/Vorderland)

Dritte Stürmerin
Mit Vera Ellgass kommt zudem eine Stürmerin vom deutschen Regionalligisten Alberweiler. Wird da schon einem möglichen Abgang von ÖFB-Teamstürmerin Eileen Campbell vorgebaut? „Derzeit gehe ich davon aus, dass Eileen bleibt“, sagt der 55-Jährige.

Altachs ÖFB-Teamstürmerin Eileen Campbell. (Bild: GEPA)
Altachs ÖFB-Teamstürmerin Eileen Campbell.
Vera Ellgass verstärkt den Angriff der Rheindörflerinnen. (Bild: SPG Altach/Vorderland)
Vera Ellgass verstärkt den Angriff der Rheindörflerinnen.

Chance für Youngsters
„Mit Vera haben wir in Zukunft neben Eileen und Linda Natter eine dritte gelernte Stürmerin im Team.“ Weitere Neuzugänge seien aktuell nicht geplant, zumal Summer auch in Zukunft Future-Teamspielerinnen wie Hannah Sutter und Mia Bertsch die Chance auf Einsatzminuten geben will. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
9° / 21°
wolkig
8° / 23°
stark bewölkt
10° / 24°
stark bewölkt
8° / 23°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele