„Spinnst du jetzt?“

Vater (73) schüttete heißes Speiseöl auf Sohn (48)

Vorarlberg
14.06.2023 18:35

Eine brutale Attacke innerhalb der Familie ist am Mittwoch am Landesgericht Feldkirch verhandelt worden. Aufgrund einer psychischen Erkrankung wird der angeklagte Rentner aber nicht „weggesperrt“.

Seit 30 Jahren leidet der Angeklagte an einer bipolaren Störung. Zahlreiche Aufenthalte im Landeskrankenhaus Rankweil und wechselnde Medikamente zeugen von dem Versuch, die manisch-depressiven Psychosen des Kranken in den Griff zu bekommen und ihm dadurch ein einigermaßen normales Leben zu ermöglichen.

Wieder zuhause und medikamentös gut eingestellt, setzt der 73-Jährige schließlich im vergangenen Jahr in einer manischen Phase eigenmächtig seine Tabletten ab. Die Folgen sind fatal: In den frühen Morgenstunden, Anfang August, tobt der Geisteskranke in seinem Haus und schreit: „Ich bin der allerstärkste Gott von allen!“ Als sein 48-jähriger Sohn ihn mit dem Satz „Spinnst du jetzt komplett?“ in die Schranken weisen will, schüttet der im oberen Stock des Hauses brüllende Vater erhitztes Speiseöl auf seinen Filius. Bei der Attacke erleidet das Opfer Verbrennungen an Oberkörper und Oberschenkel. Nach der Tat wird der verwirrte Vater ins Landeskrankenhaus Rankweil gebracht, psychiatrisch untersucht und in weiterer Folge eine Unzurechnungsfähigkeit diagnostiziert.

In der Verhandlung am Schöffengericht in Feldkirch kann sich der Betroffene nicht mehr an die Tat erinnern. „Aber ich glaube meinem Sohn“, sagt der Pensionist, dem es dank der Verabreichung eines neuen Medikaments wieder möglich ist, allein in seinem Haus zu wohnen. Den Ausführungen von Primar Reinhard Haller, der eine stationäre Einweisung bei Einhaltung bestimmter Auflagen nicht für nötig hält, stimmen sowohl Schöffensenat als auch Patient zu. Heißt: wöchentliche Betreuung durch den psychosozialen Dienst sowie regelmäßige Kontrollen beim Psychiater.

Chantal Dorn
Chantal Dorn
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Vorarlberg Wetter
3° / 7°
bedeckt
4° / 7°
bedeckt
6° / 10°
bedeckt
5° / 8°
bedeckt



Kostenlose Spiele