Krone Plus Logo

Botschafter in London:

„Brexit für Großbritannien mühsamer als für EU“

Ausland
10.05.2023 10:00

200 Jahre alt ist das Gebäude, in dem die österreichische Botschaft in London untergebracht ist. Darin residiert noch bis August Botschafter Michael Zimmermann. Die „Krone“ empfing er zu einem Gespräch über die letzten fünf Jahre, den neuen König, den Brexit und warum man ihn aus den Medien kaum kennt.

Seit 167 Jahren beherbergt das weiße Gebäude im Londoner Nobelviertel Belgravia die österreichische Botschaft. „Das ist eines von zwei Gebäuden aus der Monarchie, die wir noch nutzen. Das andere ist in Konstantinopel, das heißt jetzt Istanbul. Das ist unser Konsulat, ein sehr schönes, altes Gebäude, das liegt am Bosporus“, sagt der in Villach geborene Zimmermann.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele