Starker Schneefall

Heftiger Wintereinbruch mitten im April

Salzburg
13.04.2023 09:30

Mitte April gibt sich der Winter im Salzburger Lungau noch ein letztes Stelldichein. Am Katschberg schneit es seit Stunden, im Tal geht der Regen bereits in Schnee über.

Wer sich schon nach dem Frühling sehnt, dem dürften diese Bilder nicht gefallen. Denn der Winter gibt sich im Salzburger Land noch ein, wohl letztes, Stelldichein. Auf der Katschberghöhe (Lungauer Seite) schneit es seit Stunden unaufhörlich. Ein Meter Neuschnee bis zum Abend sind durchaus realistisch. 

Auf der Katschbergbundesstraße (B99) herrscht Kettenpflicht. Von der weißen Pracht blieb das Tal bisher verschont - noch. Denn langsam aber sicher geht auch da der Regen in Schnee über. Auch dort wird es wohl bald weiß sein. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele