17.03.2005 20:12 |

Boogeyman

1 - 2 - 3 - der Boogeyman kommt vorbei!

Wohl jeder hat als Kind hinter der Tür, in seinem Schrank oder unter dem Bett schon einmal einen bösen Mann vermutet – und vor lauter Angst nicht einschlafen können. Genau diese Ängste bringt der Horror-Streifen „Boogeyman – Der Schwarze Mann“ wieder zurück und geht noch weiter: Was, wenn der Boogeyman keine Einbildung ist...? Hinter dem Film mit kaum bekannten Darstellern (man sah Barry Watson in „Eine himmlische Familie“ und Lucy Lawless in „Xena“), steht unter anderem Sam Raimi, der mit Filmen wie „Tanz der Teufel“ gezeigt hat, dass er auf jeden Fall weiß, wie man das Publikum zum Zittern bringt. Also: Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Einfach alle!
Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol