07.07.2022 12:25 |

Leichtathletik

Walli testet beim Austria Meeting in Linz WM-Form

Susanne Walli wird am Freitag beim Austria Top Meeting in Linz ihre WM-Form überprüfen. Die auf 400 m spezialisierte Läuferin tritt mit der 4x100-m-Staffel und über die 200 m an, auf dieser Distanz stellte sie bei den Staatsmeisterschaften im Juni in St. Pölten mit 23,39 Sekunden persönliche Bestzeit auf.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bereits am Sonntag fliegt Walli in die USA, sie wird sich ein paar Tage in einem Pre-Camp in einer Universität in Oregon für das Leichtathletik-Großereignis akklimatisieren.

Frühere Anreisen für die Welt-Titelkämpfe von 15. bis 24. Juli in Eugene geplant haben auch die weiteren WM-Teilnehmer Lukas Weißhaidinger (Diskus), Ivona Dadic (Siebenkampf) und Victoria Hudson (Speer).

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol