Millionäre unter sich

Im Überblick: So viel kassieren die Formel-1-Stars

Formel 1
07.07.2022 07:28

Die Formel-1-Piloten leben gut, Top-Verdiener sind aber andere. Reizthema bleibt die Gehaltsobergrenze.

Wenn ab Freitag die Motoren in Spielberg aufheulen, werden nicht nur die VIP-Klubs zum Tummelplatz für Millionäre, sondern auch die Cockpits. Formel-1-Fahrer ist für die meisten ein lukrativer Beruf! Topverdiener? Lange Zeit Lewis Hamilton, der Schätzungen zufolge 40 Millionen Dollar pro Jahr von Mercedes bekommt. Anfang März löste aber Max Verstappen den Briten ab. 50 Mio. pro Jahr (exklusive der Werbeverträge) soll ihm sein Vertrag bei Red Bull bis Ende 2028 bringen.

(Bild: Krone KREATIV, Stock Adobe)

Von den Top-Verdienern der Sportwelt ist die aktuelle F1-Generation aber weit entfernt: Zu Lionel Messis Rekordwert von 130 Millionen Dollar (inklusive Werbung) etwa fehlen Welten.

Doch es könnte noch dicker kommen: Aktuell wird in der Formel 1 über eine Gehaltsobergrenze diskutiert. Im schlimmsten Fall müssten die Teams mit einem Budget von 30 Millionen Dollar für beide Piloten auskommen.Verstappen: „Komplett falsch. Wir sorgen für die Show, setzen unser Leben aufs Spiel!“ Dafür bekommt der Weltmeister für den Auftritt in Spielberg hochgerechnet mehr als zwei Millionen …

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele