24.05.2022 06:23 |

„Viele dumme Schläge“

Thiem ist bei Suche nach Form für alle Wege offen

Bei Dominic Thiem herrscht an vielen Fronten Ratlosigkeit. Derzeit gibt‘s abgehackte Vorhand und dumme Entscheidungen am laufenden Band. Deshalb ist ein Mentaltrainer nicht ausgeschlossen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Enttäuschung und Ratlosigkeit. Das waren die beiden Gefühlsregungen, die bei Dominic Thiem nach dem desaströsen 3:6, 2:6, 4:6 gegen Hugo Dellien vor allem vorzuherrschen schienen.

Ratlos ist Thiem, was seine harmlose Vorhand angeht. Er selbst findet, wenn er sie sich auf Videos ansieht, dass sie in der Tat anders aussieht als vor der Verletzung. „Aber bewusst habe ich daran nichts geändert“, versichert er. Doch vielleicht schlich sich durch versuchte Schonung des lädierten Handgelenks ein Mangel ein. „Sie wirkt im Match etwas abgehackt. Aber entscheidend ist nicht, wie sie aussieht, sondern was dabei rauskommt.“ Aktuell leider wenig Gutes.

Ratlos ist Thiem bezüglich seiner Entscheidungsfindung. „Ich spiele so viele dumme Schläge. Ich habe einmal vier oder fünf Vorhand-Returns in Folge versemmelt, da fragte ich mich: Was soll das?“

Ratlos wirkt Thiem auch, wie er die Mängel reparieren soll. Er versucht einfach, seine Schläge weiter zu trainieren. „Ich muss arbeiten, mich verbessern, dann wird es wieder funktionieren“, meint er, wirkt dabei aber nicht sehr zuversichtlich. Er schließt aber sogar einen Mentaltrainer, dem er früher eher ablehnend gegenüberstand, nicht mehr aus. „Ich bin aktuell für alles offen.“ Außer Änderungen in der Spielweise und am Team. „Erst wenn ich Ende des Jahres noch immer nichts gewonnen habe, muss ich etwas ändern.“

Die „Krone“ berichtet aus PARIS

Gernot Bachler
Gernot Bachler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 04. Juli 2022
Wetter Symbol