20.05.2022 14:52 |

Weiter auf der Flucht

Bewaffneter Tankstellenräuber wohl Serientäter

Trotz intensiver Fahndung fehlt von jenem Mann, der am frühen Freitagmorgen einen bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Hörbranz verübt hat, jede Spur. Allerdings geht die Vorarlberger Polizei mittlerweile davon aus, dass es sich um einen Serientäter handeln könnte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Ermittlungen und Befragungen der Polizei nach dem bewaffneten Tankstellenüberfall am frühen Freitagmorgen in Hörbranz laufen nach wie vor auf Hochtouren.  Eine konkrete Spur oder zum Täter führende Hinweise ließen sich bisher aus den Erhebungen und den Informationen aus der Bevölkerung noch keine ableiten. Aus kriminaltaktischen Gründen veröffentlicht die Polizei keine Angaben zur Höhe des geraubten Geldes.

Nach den bisherigen Erkenntnissen und Erhebungen würden sich allerdings gewisse Parallelen zu den OMV-Tankstellenüberfällen am 14. März und 4. April dieses Jahres in Hard und am 22. April in Bregenz ergeben. Ein Tatzusammenhang sei aus Sicht der ermittelnden Kriminalisten sehr wahrscheinlich, die auch ein Bild aus der Überwachungskamera veröffentlichten, das den Täter beim Betreten der Hörbranzer Tankstelle zeigt. Hinweise sind an das Landeskriminalamt in Bregenz unter 059133 80 3333 erbeten.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 07. Juli 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
12° / 19°
wolkig
14° / 22°
einzelne Regenschauer
14° / 22°
wolkig
14° / 22°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)