21.06.2011 17:24 |

Unfall in Minihof

Flasche explodiert: Frau an Händen und im Gesicht verletzt

Einen schweren Schock sowie Schnittwunden im Gesicht und an den Händen hat eine 52-jährige Frau aus Minihof-Liebau (Bezirk Jennersdorf) erlitten. Die Schulwartin wollte eine Flasche mit Saft entsorgen, als ihr das Gefäß in den Händen explodierte. Eine Lehrerin leistete zwar Erste Hilfe, die Verletzte musste aber trotzdem im Spital versorgt werden.

"Nicht auszudenken, wenn das in einer Klasse passiert wäre. Wir hatten noch dazu gerade andere Volksschulen bei uns zu Besuch", sagte Bürgermeister Helmut Sampt der "Krone". Er stattete der langjährigen Mitarbeiterin am Tag nach dem Vorfall einen Besuch ab.

Gemeinsam mit Kolleginnen hatte Silvia W. nach dem Schulfest begonnen, sauber zu machen. Als sich der Hollundersaft nicht öffnen ließ, beschlossen die Frauen, die Flasche zu entsorgen. Im Hof aber explodierte das Glas.

Die Frau stürzte zu Boden, wo sie von Lehrerin Daniela Pfeiffer gefunden wurde. Im Spital in Feldbach (Steiermark) musste eine Wunde im Gesicht und mehrere Schnitte an Armen und Händen versorgt werden. Bis auf Weiteres ist Silvia W. vom Dienst freigestellt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
11° / 16°
starke Regenschauer
11° / 19°
leichter Regen
10° / 16°
leichter Regen
11° / 17°
leichter Regen
10° / 16°
starke Regenschauer