13.04.2022 11:43 |

Duftende Kreation

Clemens Trischler hat den richtigen Riecher

Clemens Trischler bringt mit der steirischen Kosmetik-Expertin Nina Riegerbauer Ende Juni ein limitiertes Parfum auf den Markt. Zitronig frisch, mit einer süßlichen Note im Abgang - könnte das nach Erfolg riechen? 

Artikel teilen
Drucken

„Warum nicht? Das haben schon andere probiert. Meines kostet aber keine 80 Euro - trotz großartiger Qualität“, so unser Society-Darling im Gespräch mit der „Krone“.

„Wollte schon immer mein ganz persönliches Parfum haben“
Mit Riegerbauer hat sich Trischler zudem eine echte Beauty-Expertin zur Seite geholt. Die Steirerin entwickelte nämlich bereits mit Star-Astrologin Gerda Rogers ihre 24h-Gesichtscreme „Elements of Stars“, die auf den vier Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde basiert.

Für Trischler selbst ist mit seiner Duft-Kreation jedenfalls ein lang gehegter Traum in Erfüllung gegangen. „Ich wollte schon immer mein ganz persönliches und eigenes Parfum haben“, schwärmte der Künstler-Manager. 

Lisa Kern
Lisa Kern
 krone.at
krone.at
Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol