21.03.2022 12:00 |

Um freien Eintritt

Polit-Debatte um den Ritzensee in Saalfelden

Über das Naherholungsgebiet der Saalfeldener, den Ritzensee, entbrannte nun ein politischer Zwist: Die SPÖ wollte das Strandbad in einen Naturbadeplatz mit freiem Eintritt, aber kostenpflichtigem Parken verwandeln. Das Langlaufstadion hätte dabei zur Konzert-Location werden sollen. Doch die ÖVP stieg auf die Bremse.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Bürgermeister-Partei in Saalfelden wollte den Zugang zum Ritzensee kostenfrei machen - bislang mussten Badegäste für das Strandbad Eintritt bezahlen. Im Gegenzug hätte beispielsweise eine Parkraumbewirtschaftung - also kostenpflichtiges Parken - eingeführt werden sollen. Weitere Punkte: die Ausweitung von Liegeflächen, der Erhalt des FKK-Bereichs und das Langlaufstadion als künftiger Veranstaltungsort. Die ÖVP positionierte sich gegen den Antrag der SPÖ: Man befürchtete, dass das Gebiet „unter einer uneingeschränkten Öffnung massiv leiden“ würde. Auch mit Mehrkosten sei zu rechnen. Nach der Bildung einer Arbeitsgruppe und mehreren Gesprächen zogen die Roten den Antrag zurück.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)