04.03.2022 09:00 |

Erfolg für Polizei

Einbruchsserie in Weiz geklärt: Täter verhaftet

Im Zeitraum zwischen 28. Jänner 2021 und 1. März 2022, brachen unbekannte Täter insgesamt acht Mal in das Altstoffzentrum der Stadtgemeinde Weiz ein. Die Polizei konnte nun zwei mutmaßliche Täter ausforschen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Seit dem 28. Jänner 2021 ereigneten sich insgesamt acht Einbruchdiebstähle bei dem Altstoffzentrum, wobei die Täter verschiedenstes Diebesgut erbeuteten. Am 1. März 2022 ertappten Polizeibeamte die Täter auf frischer Tat. Den Unbekannten gelang es jedoch zu Fuß zu flüchten.

Am Tag darauf bemerkte ein außer Dienst befindlicher Polizist einen Pkw mit rumänischem Kennzeichen, welcher unweit vom Tatort in einem Waldstück abgestellt war. Er verständigte seine Kollegen. Als sich die Beamten zur Abklärung zum Auto begaben, fiel ihnen ein Mann auf, welcher zu dem abgestellten Fahrzeug wollte. Weitere Ermittlungen ergaben das der Mann, ein 28-jähiger Rumäne, und sein Arbeitskollege, ein 31-jähriger Rumäne, dringend tatverdächtig sind.

In der Wohnunterkunft und der Lagerhalle des Arbeitgebers der beiden Männer konnte Diebesgut sichergestellt werden. Zumindest der 31-Jährige zeigte sich bei der Einvernahme teilweise geständig. Die Männer wurden festgenommen und in die Justizanstalt Graz-Jakomini überstellt. Weitere Ermittlungen laufen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 24°
stark bewölkt
11° / 24°
stark bewölkt
14° / 25°
stark bewölkt
12° / 24°
wolkig
9° / 22°
stark bewölkt