„Leiden wie ein Hund“

Ex-Häftling (25) drohte seiner Betreuerin mit Mord

Lange an der wiedererlangten Freiheit konnte sich ein 25-Jähriger nicht erfreuen. Denn nur kurze Zeit nach seiner Haftentlassung rastete der junge Mann erneut aus und drohte, seine Betreuerin in einem Übergangswohnheim in Krems umzubringen. Weil das nicht die einzige Entgleisung war, sitzt er wieder hinter Gittern.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der einschlägig Vorbestrafte rief den Vater der Betreuerin an. Im Gespräch stellte er klar, dass er sich von Frauen nichts sagen lasse („Die stehen unter mir!“) und er die Tochter „leiden lassen werde wie einen Hund“. Der geschockte Mann alarmierte die Polizei.

Zunächst nur angezeigt
Doch vorläufig sollten für den 25-Jährigen noch nicht die Handschellen klicken. Nach der erfolgten Einvernahme aller Beteiligten wurde er in Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft zunächst auf freiem Fuß angezeigt.

Weitere Vorfälle
Die Ermittlungen waren aber damit noch nicht abgeschlossen. Sie brachten noch mehr Vorfälle ans Tageslicht. Denn die Betreuerin war bei Weitem nicht die Einzige, die der junge Mann nach seiner Haftentlassung bereits bedroht hatte. Daher war rasch klar: Nur eine Festnahme kann Schlimmeres verhindern.

Wieder im Gefängnis
Der 25-Jährige, der zwischenzeitlich in eine Betreuungseinrichtung nach St. Pölten übersiedelt war, sitzt nun wieder im Gefängnis.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 22°
heiter
12° / 23°
heiter
10° / 21°
heiter
11° / 22°
heiter
7° / 20°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)