18.01.2022 22:05 |

4:1-Erfolg in Linz

Eisbullen erkämpften sich Sieg bei Schlusslicht

Die Red Bulls gewannen ein zähes Spiel in Linz am Ende mit 4:1. Peter Schneider erzielte im Schlussdrittel den Matchwinner.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auch Spiel zwei nach der Corona-Zwangspause war für die Red Bulls kein einfaches. Die McIlvane-Crew tat sich schwer, kam erst Mitte des ersten Drittels in die Partie. Brennan sorgte mit einem Schlenzer ins rechte Eck für die Führung. Die Eisbullen - bei denen Kapitän Raffl sein Comeback gab - übernahmen danach das Zepter. Vorerst, denn besser aus der Kabine kamen abermals die Stahlstädter - Lebler erzielte  den Ausgleich. Es folgte ein zähes Spiel mit wenig Chancen auf beiden Seiten.

In der 42. Minuten sorgte Schneider mit einem gezielten Schuss für die neuerliche Führung. In einem sonst fast ereignislosen Sclussdrittel machte Nissner mit seinem Empty Net-Tor den Sack zu. Mario Huber konnte am Ende mit einem abgefälschten Schuss sogar noch einen draufsetzen und erzielte den 4:1-Endstand.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)