14.01.2022 18:16 |

Faschismus-Vergleich

Wirbel bei den Grünen wegen Stadtrat Hämmerle

Bei den Verantwortlichen der Dornbirner Grünen sowie den Spitzen der Landespartei ist Stadtrat Martin Hämmerle in Ungnade gefallen. Der Parteifreie, der den Stadtratsposten der Grünen innehat, sorgte für Wirbel, weil er in Bezug auf die Coronapolitik Vergleiche mit der NS-Zeit und dem Krieg in Afghanistan gezogen hatte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Diese Vergleiche gehen nicht. Martin Hämmerle hat damit eine rote Linie überschritten“, stellt Landessprecherin Eva Hammerer klar. Gemeinsam mit dem zweiten Landessprecher, Daniel Zadra, und der Dornbirner Fraktionsführerin Juliane Alton werde es demnächst ein Gespräch mit dem Stadtrat geben. Ein Termin steht aber noch nicht fest. „Es wird vor allem darum gehen, die Positionen zu klären“, stellt Hammerer auf „Krone“-Nachfrage klar. Über mögliche Konsequenzen für Hämmerle will sie gegebenenfalls nach dem Gespräch reden. Fix jedoch sei: „Bei uns Grünen gibt es keine Toleranz für die Verharmlosung von Faschismus!“

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-1° / 4°
wolkig
-5° / 4°
wolkenlos
-3° / 0°
wolkig
-6° / 1°
Nebel
(Bild: Krone KREATIV)