09.01.2022 15:30 |

Opfer mit Stichwunden

Drei Festnahmen nach Auseinandersetzung

Bei einem Streit zwischen zwei Gruppen sind in der Stadt Salzburg am Samstagabend mehrere Männer zum Teil schwer verletzt worden. Zwei 23-jährige afghanische Staatsbürger mussten mit Stichwunden ins Krankenhaus gebracht werden, ein ebenfalls 23-jähriger Afghane wurde an der Hand verletzt. Ein 17-jähriger Tschetschene hatte eine Verletzung am Kopf, teilte die Polizei mit.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die beiden Gruppen hatten sich am Samstagabend zu einem Treffen im Lehener Park verabredet. Dabei kam es zu einem Streit, der schließlich eskalierte. Wie viele Menschen an der Auseinandersetzung beteiligt waren, steht noch nicht fest.

Die Polizei konnte im Zuge der Fahndung drei Männer - einen 17-jährigen Nigerianer, einen 17-jährigen Tschetschenen und einen 21-jährigen Österreicher - festnehmen. Über die Hintergründe des Streits ist noch nichts bekannt. Das müsse bei den Einvernahmen geklärt werden, hieß es am Sonntag bei der Polizei.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol