Bei Red Bull

Neuer Job für ehemaligen DFB-Star Mario Gomez

Zuletzt war Mario Gomez nach seinem Karriereende als Fußballexperte auf der Streaming-Plattform Amazon Prime zu sehen. Jetzt heuert er bei Red Bull an.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Laut der „Bild“ ist der frühere deutsche Nationalstürmer nun Technischer Direktor bei Red Bull Soccer International. Damit ist er an der strategischen Planung, Prozessen sowie Strukturen bei RB Leipzig, New York Red Bulls und Bragantino in Brasilien beteiligt. Angeblich soll der langjährige Bayern-Knipser bereits am Jahresersten mit seiner Tätigkeit begonnen haben.

„Er ist ein absoluter Teamplayer, sprüht vor Energie und Leidenschaft und ist im Hinblick auf die bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen voller Vorfreude und Tatendrang“, so Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)