01.01.2022 17:05 |

Nun 23 Infizierte

Skilehrer-Cluster weitet sich aus: Vier neue Fälle

Der am Freitag bekannt gewordene Cluster an positiv auf Corona getesteten Skilehrern im Tiroler Kirchberg (Bezirk Kitzbühel) ist etwas angewachsen: Inzwischen liegen vier weitere Fälle vor, somit verzeichnete man bisher insgesamt 23 positive Testungen. Betroffen waren zwei Skischulen mit größtenteils ausländischen Staatsbürgern.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sowohl die positiv Getesteten, als auch alle weiteren Skilehrer dieser beiden Gruppen wurden von der Gesundheitsbehörde umgehend abgesondert, hieß es. Da die ausländische Gruppe im Zuge des Contact Tracings und der polizeilichen Erhebungen die Namen der Almhütten und Restaurants, in denen sie sich aufhielten, nicht nennen konnten, hatte die Gesundheitsbehörde am Freitag vorsorglich einen öffentlichen Aufruf gestartet.

Personen, die sich seit dem 25. Dezember im Skigebiet in Almhütten oder Restaurants aufhielten, wurden gebeten, vorsorglich einen PCR-Test durchzuführen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-2° / -0°
stark bewölkt
-3° / -1°
stark bewölkt
-3° / -2°
Schneefall
-3° / -1°
wolkig
-3° / 1°
wolkig