25.12.2021 12:08 |

Rätselraten um F1-Star

Fans in großer Sorge: Hamilton „entfolgt“ allen!

Großes Rätselraten rund um Lewis Hamilton: Plant der Mercedes-Pilot etwa seinen Rückzug aus der Motorsport-Königsklasse? Jetzt sorgt der Formel-1-Star jedenfalls mit einer Instagram-Aktion für reichlich Schlagzeilen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Denn der Brite hat kurzerhand all seine abonnierten Profile „entfolgt“. Sogar das von Bruder Anthony und seinem Hund Roscoe. Damit sorgt der 36-Jährige für großes Rätselraten. Seine Fans sind besorgt: Steigt Hamilton etwa nie wieder in einen Formel-1-Boliden?

„Ich weiß es nicht, aber ich glaube, dass er nicht zurückkommt!“ Mit diesem Satz hatte Ex-Formel-1-Boss Bernie Ecclestone zuletzt für Aufsehen gesorgt. Wie er darauf kommt? „Zu groß ist seine Enttäuschung. Und die kann man auch irgendwie verstehen. Jetzt wäre es an der Zeit, mit ebenfalls sieben WM-Titeln wie Michael Schumacher, seinen Traum vom Mode-Unternehmer in Angriff zu nehmen“, sagte der 91-Jährige gegenüber dem „Blick“.

Erst in der letzten Runde hatte Hamilton das packende WM-Duell mit Red-Bull-Mann Max Verstappen in Abu Dhabi verloren. Das muss erst einmal verarbeitet werden. Seit dem dramatischen Formel-1-Finale schweigt der Brite. Und nebenbei wird heftig über seine sportliche Zukunft spekuliert …

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)