Beste Buchhalter

Sattelfest bei den Bilanzen und fit beim Rechnen

Für viele ist Rechnungswesen eine harte Nuss. Nicht so für Alina Haas und Martina Gruber, Schülerinnen der HLW Steyr. Sie erkämpften sich im österreichweiten Nachwuchswettbewerb für Buchhalter Platz eins.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich hatte Finanzbuchhaltung in der Schule und wollte ein Zertifikat in den Händen halten, darum machte ich beim Wettbewerb mit“, erzählt Martina Gruber von der HLW Steyr. Wie ihre Kollegin Alina Haas ist sie mit Bilanzen auf du und du. Beide wurden nun beim School Award, der vom Trauner Verlag und dem Softwarehersteller BMD durchgeführt wird, als beste Buchhalter ausgezeichnet. Auch die Klassenwertung in der Finanzbuchhaltung ging an die HLW Steyr.

Große Beteiligung
Rund 12.000 Schüler arbeiten mit der BMD-Business Software und den Praxishandbüchern von Trauner. Fast alle hatten sich am Online-Wettbewerb beteiligt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)