Champions League

Ronaldo rettet ManUtd mit Last-Minute-Tor!

Er ist zwar erst wenige Monate wieder „daheim“, aber schon muss man sich fragen: Was wäre Manchester United ohne Cristiano Ronaldo? Wie schon beim Hinspiel, als er für seine „Red Devils“ nach einem 0:2-Rückstand in der Champions League gegen Atalanta Bergamo noch den finalen Treffer zum 3:2-Sieg schoss, traf der Portugiese auch beim Rückspiel in Bergamo - diesmal sogar doppelt zum 2:2-Endstand Freilich: Mehr war für die kriselnden Engländer erneut nicht drinnen …

Daher ist in Pool F auch weiterhin alles offen: Da Etienne Capoue (36.) und Arnaut Danjuma (89.) Villarreal zu einem Heim-2:0 über die Young Boys schossen, liegen die Spanier nach Punkten (7) gleichauf mit Spitzenreiter Manchester United. Für das drittplatzierte Atalanta (5 Punkte) trafen im Spiel gegen Manchester United Josip Ilicic (12.) und Duvan Zapata (56.).

Alle Mittwoch-Spiele der Champions League:

Gruppe A
RB Leipzig - Paris St. Germain (21 Uhr)
Manchester City - Club Brügge (21 Uhr)

Gruppe B
AC Milan - FC Porto (18.45 Uhr)
Liverpool - Atletico Madrid (21 Uhr)

Gruppe C
Borussia Dortmund - Ajax Amsterdam (21 Uhr)
Sporting Lissabon - Besiktas Istanbul (21 Uhr)

Gruppe D
Real Madrid - Schachtjor Donezk (18.45 Uhr)
Sheriff Tiraspol - Inter Mailand (21 Uhr)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)