02.11.2021 14:30 |

Krone-Kolumnist Haas

Sturm-Krise? „Nein, man spielt zu kompliziert“

Sechs Mal verloren in den letzten sieben Partien, auf einmal geht Sturm nichts mehr so leicht wie noch in den vergangenen Monaten von der Hand, der Vorsprung in der Tabelle auf die Verfolger schmilzt. Zudem scheint der Ball nicht mehr ins Tor springen zu wollen. Zeit, „Steirerkrone“-Kolumnist und Sturm-Legende Mario Haas ans Wort zu lassen.

Momentan fällt die Kugel nicht und nicht auf Schwarz - gegen Wolfsberg war das ganz eindeutig zu sehen. 19 Torschüsse - aber kein einziges Sturm-Tor, während der WAC bei zwei Torschüssen dreimal traf. Warum?

Weil Sturm die Leichtigkeit fehlt. Ein Yeboah fängt plötzlich zu überlegen an. Früher wäre er vor dem Tor auf und davon gewesen, jetzt verliert er an Tempo, dreht ab und probiert einen Haken. Genauso Jantscher. Eigentlich ist der Routinier im siebenten Himmel. Dieses Mal wählte er, anstatt selbst den Abschluss zu suchen, den Querpass - und es ging abermals schief.

Nicht nachdenken
Das sind klare Zeichen dafür, dass es Sturm in der momentanen Situation zu sehr will und die Dinge verkompliziert. Als ehemaliger Stürmer weiß ich ganz genau: Wenn es einmal nicht läuft und dein Selbstvertrauen im Keller ist, musst du es so einfach wie möglich halten. Prallenlassen, Zweikämpfe gewinnen. Besinne dich auf das, was du gut kannst. Ganz wichtig dabei: Jeder Einzelne muss mitziehen, Sturm muss immer als Mannschaft denken. Keiner darf sich nur auf sich selbst konzentrieren. Man muss geschlossen zu dem zurückfinden, was man ohnehin kann.

Denn dass es die Truppe von Trainer Christian Ilzer draufhat, hat sie ohnehin längst bewiesen. Sturm ist in keiner Krise, man spielt nicht schlecht. Jeder Klub macht diese Phase einmal durch. Auch wichtig: Vor dem Spiel am Donnerstag gegen Real Sociedad nicht zu viel grübeln! Vielleicht nur daran denken: Was gibt es denn Schöneres, als den spanischen Tabellenführer zu fordern?

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
0° / 3°
Schneeregen
0° / 3°
Schneeregen
1° / 4°
Schneeregen
-1° / 1°
leichter Schneefall
-2° / 3°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)