28.10.2021 10:01 |

„Audi“ übernimmt

Maria Saal trennt sich von Coach Gröss!

Hansi Gröss ist nicht mehr Trainer von Kärntner-Liga-Klub Maria Saal. Gegen Köttmannsdorf steht am Samstag Ex-Spieler Aurajo da Silva an der Linie.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nächster Trainerwechsel in der Liga! Nachdem ATSV Wolfsberg Peter Kienleitner mit Alex Obradovic erstezt hat, trennte sich nun auch Maria Saal von seinem Coach: Nach einem Jahr ist Hansi Gröss also weg.

„Viele wollten mich nicht mehr, weil ich zu hart trainieren ließ. Aber dieser Linie bleibe ich treu“, so der 61-Jährige. Bis zur Pause macht es Ex-Spieler „Audi“ Da Silva. Boss Helmut Ofner: „Danach holen wir einen Neuen!“

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?