Champions League

Doppelpack-Salah schießt Reds bei Atleti zum Sieg!

Es ist der absolute Schlager des Champions-League-Abends gewesen - und dieser Schlager hat den FC Liverpool als Sieger hervorgebracht! Die „Reds“ setzten sich in Pool B bei Atletico Madrid auch dank zweiter Treffer von Superstar Mo Salah mit 3:2 durch. In Gruppe C entschied Ajax Amsterdam das Duell mit Borussia Dortmund vor eigenem Publikum mit 4:0 für sich.

In Madrid war es ein Strafstoß, der die Entscheidung brachte - jener von Salah zum 3:2 für Liverpool gegen Atletico in der 78. Minute. Der Ägypter hatte die Gäste in der 8. Minute in Führung gebracht - sein Schuss wurde zwar von James Milner ins Tor bugsiert, Salah bekam den Treffer von der UEFA dennoch gutgeschrieben. In der 13. Minute stand es nach einem sehenswerten Volley von Naby Keita 2:0 für Liverpool, dann folgten die großen Auftritte von Antoine Griezmann.

Der Franzose scorte in der 20. und 34. Minute, sah dann aber in der 54. Minute die Rote Karte, weil er - wohl unabsichtlich - Roberto Firmino mit den Stollen im Gesicht getroffen hatte. Das zweite Gruppe B-Match zwischen dem FC Porto und AC Milan ging mit 1:0 an die Hausherren. Daher liegt Liverpool in der Tabelle mit neun Punkten klar vor Atletico (4), Porto (4) und Milan (0).

In Pool C hatte Ajax mit Dortmund überraschend leichtes Spiel. Die Niederländer fertigten den BVB nach Toren von Marco Reus (11./Eigentor), Daley Blind (25.), Antony (57.) und Sebastien Haller mit 4:0 ab und halten nun bei neun Punkten. Dahinter folgen Dortmund (6), Sporting Lissabon (3) und Besiktas Istanbul (0). Die Portugiesen hatten schon am frühen Abend am Bosporus 4:1 gewonnen.

Einen klaren 5:0-Auswärtssieg gab es auch für Real Madrid - ein Eigentor von Sergij Kriwzow (37.) sowie Treffer von Vinicius junior (51., 56.), Rodrygo (64.) und Karim Benzema (91.) sorgten für ein 5:0 der Spanier bei Schachtjor Donezk. Alaba spielte bei den Gästen durch. Da Inter Mailand nach Toren von Edin Dzeko (34.), Arturo Vidal (58.) und Stefan de Vrij (67.) bzw. Sebastien Thill (52.) einen 3:1-Erfolg über Sheriff Tiraspol landete, liegt das Überraschungsteam aus Moldau in Pool D nach Punkten gleichauf mit Real (je 6). Zwei Zähler dahinter folgen die Mailänder.

Alle Dienstag-Spiele in der Champions League

Gruppe A
Club Brügge - Manchester City 1:5 (0:2)
Tore: Vanaken (81.) bzw. Cancelo (30.), Mahrez (43./Elfmeter, 84.), Walker (53.), Palmer (67.)
Paris St. Germain - RB Leipzig 3:2 (1:1)
Tore: Mbappe (7.), Messi (67., 74./Elfmeter) bzw. Andre Silva (28.), Mukiele (57.)

Gruppe B
FC Porto - AC Milan 1:0 (0:0)
Tor: Diaz (65.)
Atletico Madrid - Liverpool 2:3 (2:2)
Tore: Griezmann (20., 34.) bzw. Salah (8., 78./Elfmeter), Keita (13.)
Rote Karte: Griezmann (52./Foul)

Gruppe C
Besiktas Istanbul - Sporting Lissabon 1:4 (1:3)
Tore: Larin (24.) bzw. Coates (15., 27.), Sarabia (44./Elfmeter), Paulinho (89.)
Ajax Amsterdam - Borussia Dortmund 4:0 (2:0)
Tore: Reus (11./Eigentor), Blind (25.), Antony (57.), Haller (72.)

Gruppe D
Inter Mailand - Sheriff Tiraspol 3:1 (1:0)
Tore: Dzeko (34.), Vidal (58.), De Vrij (67.) bzw. Thill (52.)
Schachtjor Donezk - Real Madrid 0:5 (0:1)
Tore: Kriwzow (37./Eigentor), Vinicius junior (51., 56.), Rodrygo (64.), Benzema (91.)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)