88 Meter Flügelspanne

Größtes Frachtflugzeug der Welt landete in Linz

„Gemma Fliegerschauen!“ Am Dienstagnachmittag wurde das Rollfeld am Linzer Flughafen zum viel bestaunten Laufsteg für das größte Frachtflugzeug der Welt.

Kurz vor 15.30 Uhr landete der sechsstrahlige Megafrachter Antonow AN-225 „Mrija“. Die Maschine wird bis Donnerstag bleiben und dann gegen 12 Uhr den Transportflug Richtung Bukarest fortsetzen.

Es war bisher erst die zweite Ankunft des Riesenfrachters in Oberösterreich, zuletzt konnte die Antonow mit sage und schreibe 88 Meter Flügelspannweite vor 18 Jahren am Linzer Rollfeld fotografiert werden.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)