06.10.2021 07:00 |

Hin zu mehr Tierwohl

„Das Gasthaus ist eigentlich die perfekte Bühne“

Die Suche nach den besten Lebensmitteln ist für Lothar Eiler nicht nur ein spannendes Hobby, sondern auch Teil des Jobs. In seinem Gasthaus Taube, das er mit Partnerin Helene im Bregenzerwald betreibt, kommt nicht einfach irgendwas auf die Teller. Ganz im Gegenteil. 

Wer schon einmal zu Gast war und mit Lothar ins Gespräch gekommen ist, der weiß vielleicht, dass der Wirt gerne über die verarbeiteten Lebensmittel - und deren Produzenten - spricht. Woher kommt der Käse, warum ist der so schmackhaft, was fressen die Ziegen, wie werden die Tiere gehalten... Zu erzählen gibt es viel.

„Das Gasthaus ist eigentlich die perfekte Bühne für Themen wie Lebensmittelkennzeichnung oder Tierwohl. Da ist man entspannt, kann sich mit so etwas auseinandersetzen“, meint der Wirt - und viele Gäste würden ihm da wohl Recht geben.

Schritt für Schritt zur Veränderung
Dass man deklariert, woher ein Lebensmittel stammt, ist für Eiler auch deshalb wichtig, weil dann der Konsument, der Gast entscheiden kann. Und die Wirte kommen damit wieder ein Stück weiter auf dem „Weg der kleinen Schritte“.

Weg etwa vom 3-Euro-Antibiotika-Fleisch hin zu mehr Tierwohl - und das alles mit „Hausverstand“, wie Eiler betont. „Wir wissen alle, dass dieses Fleisch ungesund ist, der Aufstand bleibt aber aus. Doch gerade wir in Vorarlberg, in diesem kleinstrukturierten Land, können Schritt für Schritt etwas verändern“, ist er überzeugt.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
4° / 12°
wolkenlos
3° / 15°
wolkenlos
4° / 14°
heiter
3° / 14°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)