19.09.2021 20:45 |

Streit um Liebe

21-Jähriger attackierte Nebenbuhler mit Holzstock

Zwei Männer (21, 24) gerieten sich am Samstagabend in einer Wohnung in Salzburg-Lehen in die Haare. Laut Polizei ging es um Eifersucht. Im Zuge der handfesten Auseinandersetzung kamen ein Holzstock und auch Küchenmesser zum Einsatz. Beide Männer verletzten sich leicht. 

Zuerst attackierte der Serbe (24) seinen israelischen Kontrahenten (21) mit einem Holzstock und mehreren Faustschlägen. Danach griffen beide Männer zu Küchenmessern und bedrohten sich gegenseitig, geht aus der Meldung der Polizei hervor. Beide verletzten sich durch den Streit. Polizisten nahmen letztlich den 24-Jährigen vor Ort fest und brachten ihn nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Salzburg.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)