04.09.2021 11:55 |

Heimpremiere

Ländle-Kickerinnen legen sich die Latte hoch

Die neugegründete Spielgemeinschaft des SCR Altach und des FFC Vorderland gibt heute (15) ihr Debüt in der Cashpoint-Arena. Im Bundesligaspiel gegen die Damen des FC Bergheim soll auch gleich der erste Sieg her. Eine, die der Partie besonders entgegenfiebert, ist die 21-jährige Eileen Campbell. Und das, obwohl die Goalgetterin in ungewohnter Position ran muss.

Nachdem die SPG Altach/Vorderland mit einem Auswärts-Remis in die Damen-Bundesliga gestartet ist, brennen Eileen Campbell und ihre Teamkolleginnen heute auf das erste Heimspiel gegen Bergheim - in der Cashpoint-Arena (15). „Unsere Latte liegt ziemlich hoch, wir wollen den Fans etwas bieten“, stellt Campbell klar, „und im Vergleich zum ersten Spiel noch eine Schippe drauflegen!“

Die Fusion ihres FFC Vorderland mit den Rheindörflern klappte bisher gut, erzählt Campbell. Wenn auch noch mit Licht und Schatten. „Alles hat seine besseren und schlechteren Seiten - es hat sich viel verändert. Mit Altach steht man natürlich im Rampenlicht, daran müssen wir uns noch ein wenig gewöhnen. Aber ich denke, bisher machen wir unsere Sache gut. Das Team muss sich noch besser finden, aber das werden wir.“

Gewöhnen muss sich die torgefährliche Feldkircherin auch noch an ihre neue Position. Denn nun wirbelt sie nicht mehr wie in den vergangenen Spieljahren ganz vorne in der Offensive, sondern besetzt die rechte Außenbahn - in der Viererkette. „Da sehe ich mich ja eigentlich noch nicht so“, lacht die 21-Jährige, „aber am Ende des Tages spiele ich dort, wo mich Coach Iscakar aufstellt - und wo ich dem Team am meisten helfen kann.“

Denn für Campbell ist primär wichtig, dass sie ihre Leistung bringt - um sich eventuell auch für höhere Aufgaben zu empfehlen. „Das Nationalteam ist schon ein Thema und Ziel für mich“, erzählt sie, „aber ja - dafür muss ich sehr gut spielen!“

Dominik Omerzell
Dominik Omerzell
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 22°
heiter
10° / 24°
heiter
11° / 22°
heiter
10° / 23°
heiter