31.08.2021 06:00 |

Ja Innsbruck

Inhaftierte manipulierte Abfluss des Waschbeckens

Zwischenfall im Frauentrakt der Justizanstalt Innsbruck! In der Nacht auf Montag manipulierte eine Insassin den Abfluss des Waschbeckens in ihrer Zelle. Dadurch trat Wasser auf den Gang aus. Feuerwehrkräfte mussten anrücken, verletzt wurde dabei niemand.

Die Inhaftierte befand sich in einem Einzelhaftraum, also in einer nicht besonders gesicherten Zelle. Dort hat sie sich offensichtlich ausgetobt und für ordentlich Furore gesorgt, wie das Justizministerium auf „Krone“-Nachfrage bestätigt. „Es wird derzeit davon ausgegangen, dass die Insassin den Abfluss manipulierte, wodurch in weiterer Folge Wasser aus dem Einzelhaftraum auf den Gang austrat“, schildert Julia Rieder, Referentin der Stabsstelle für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des Justizministeriums.

Zitat Icon

Es kam zu keinerlei Verletzungen.

Julia Rieder, Sprecherin des Justizministeriums

„Keine Verletzten, adäquate Sicherheitsmaßnahmen getroffen“
Andere Hafträume seien allerdings nicht betroffen gewesen. „Es kam zu keinerlei Verletzungen, zudem wurden adäquate Sicherheitsmaßnahmen getroffen“, sagt die Sprecherin. Dazu zählt unter anderem die Alarmierung der Feuerwehrkräfte, die laut „Krone“-Informationen bis fast 4 Uhr in der Früh vor Ort im Einsatz gewesen sein sollen. 

Jasmin Steiner
Jasmin Steiner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 24°
heiter
5° / 24°
wolkenlos
7° / 21°
wolkenlos
8° / 24°
wolkenlos
8° / 25°
heiter