19.08.2021 11:36 |

Wer kennt diesen Mann?

Juwelier-Überfall in Wien: Foto veröffentlicht

Nach dem Überfall auf ein Juweliergeschäft Anfang August in der Wiener Innenstadt hat die Polizei nun ein Foto eines Verdächtigen veröffentlicht. Der Unbekannte war gemeinsam mit einem Komplizen bewaffnet in die Räumlichkeiten eingedrungen und mit Beute geflohen.

Zutritt zum Juweliergeschäft in der Spiegelgasse verschafft hatte sich das Duo mit einem Schraubendreher. Der Grund: Das Geschäft wird nur nach Anläuten geöffnet, weshalb die Männer die Türe aufzwängten. Im Verkaufsraum bedrohte einer der Täter den Mitarbeiter dann mit einer silberfarbenen Schusswaffe, während der andere diverse Schmuckstücke an sich nahm. Danach ergriffen beide die Flucht, einer der Männer zu Fuß, der andere in einem Taxi.

Verletzt wurde bei dem Überfall niemand.

Täterbeschreibung
Die Polizei veröffentlichte noch einmal eine Beschreibung der Männer: Ein Täter sei etwa 1,80 Meter groß, war beim Überfall schwarz gekleidet und trug einen Mund-Nasen-Schutz sowie Handschuhe. Er hatte die Waffe bei sich. Der andere Täter - er wurde etwa gleich groß beschrieben - trug einen grauen Kapuzenpulli, eine Kappe, ebenfalls einen Mund-Nasen-Schutz und hatte den Schraubendreher in der Hand. Beide sprachen Russisch.

Sachdienliche Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien, Journaldienst, unter der Telefonnummer 01/31310-33800 erbeten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter