11.08.2021 16:00 |

Änderungen bei Zentren

844.900 Corona-Impfungen in Tirol durchgeführt

Mit Stand Mittwoch wurden rund 844.900 Impfungen in Tirol verabreicht, davon 451.500 Erst- und 393.400 Zweitimpfungen. „Knapp 60 Prozent der Tiroler Gesamtbevölkerung beziehungsweise 67 Prozent der impfbaren Bevölkerung ab 12 Jahren hat somit zumindest eine erste Impfung erhalten“, berichtete das Land. Rund 410.000 Personen seien vollimmunisiert.

Ab 1. September werde es für einige Impfzentren neue Standorte geben. „Bis 31. August können die bisherigen Standorte besucht werden. Personen, deren Zweitimpfung nach 28 Tagen in einem anderen Zentrum als die Erstimpfung stattfindet, werden bei der Erstimpfung über den neuen Standort informiert“, so das Land in einer Aussendung.

Zitat Icon

Der bisherige Standort in der Messehalle Innsbruck wird im Herbst wieder für Veranstaltungen benötigt.

Gesundheitsdirektor Thomas Pollak

Neben der Zusammenlegung der Zentren Kufstein, Kitzbühel und Kundl auf den Standort Wörgl übersiedelt auch das Impfzentrum Innsbruck an einen neuen Standort und wird künftig vom Land Tirol betrieben. „Der bisherige Standort in der Messehalle wird im Herbst wieder für Veranstaltungen benötigt. Wir siedeln fristgerecht in neue Räumlichkeiten in der Bachlechnerstraße um und stellen die notwendige Impf-Infrastruktur für Innsbruck und Innsbruck-Land somit auch künftig sicher“, so Gesundheitsdirektor Thomas Pollak.

Drei weitere Impfzentren schließen
Außerdem schließen die Impfzentren Telfs, Landeck und Schwaz mit 31. August. Impfwilligen aus den Regionen stehen für ihre Impfung künftig die Impfzentren in Innsbruck, Imst oder Wörgl zur Verfügung. „Die Planungen für die weitere Vorgehensweise im Herbst und Winter laufen bereits“, hieß es abschließend.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 19°
wolkig
8° / 19°
wolkig
8° / 15°
einzelne Regenschauer
9° / 20°
wolkig
9° / 20°
heiter