30.07.2021 14:15 |

Besoffen & ohne Schein

Auto am Bahngleis abgestellt und abgehauen

Einen ungewöhnlichen Parkplatz suchte sich ein 25-jähriger Schweizer aus, der seinen Boliden nach einer Partynacht auf die Bahngleise in Staad lenkte. Dort grub sich der Wagen in den Kies ein und blieb stecken.

Alles andere als wie auf Scheine verlief die Ausfahrt eines 28-jährigen Mannes in Staad, unweit der Grenze zu Vorarlberg. Um 2.50 Uhr fanden Polizeibeamte nämlich den Wagen des Mannes auf den Bahngleisen vor. Die Reifen waren tief im Kies vergraben, vom Lenker fehlte jede Spur. Wie sich im Zuge der Ermittlungen herausstellte, war der 28-Jährige mit einem Beifahrer im Wagen von Staad in Richtung Rheineck unterwegs, als er beschloss, sein Gefährt auf die Bahngleise zu lenken.

Dort kam der Bolide aber nicht weit, die Reifen fraßen sich in den Kies, schließlich ging es weder vor noch zurück. Anstatt aber die Polizei zu informieren, stiegen die beiden aus und schlichen sich davon. Das Auto ließen sie einfach auf den Gleisen stehen. Der Verdacht, dass der Lenker nicht mehr ganz fahrtauglich gewesen ist, bestätigte sich schließlich nach den angeordneten Blut- und Urintests. Zudem besaß der Mann keinen Führerschein.  

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
14° / 17°
leichter Regen
14° / 18°
bedeckt
15° / 17°
leichter Regen
14° / 17°
bedeckt