18.07.2021 13:17 |

Gewitter gehen weiter

Mürz führt Rekord-Wasser, Straßen gesperrt

Die Szenen aus Hallein erschüttern, und auch über weite Teile der Steiermark ergossen sich seit Samstag in der Früh heftige Niederschlagsmengen. Auf Hall bei Admont prasselten 103 Liter pro Quadratmeter, und die Mürz führt „Fünf-Jahres-Hochwasser“.

Wieder alle Hände voll zu tun haben die steirischen Florianis, denn die heftigen und langandauernden Regenfälle sorgen für teils massive Schäden. Überflutete Keller, Verklausungen, vermurte Straßen, kurzfristig musste sogar die Gesäuse-Bundesstraße gesperrt werden. Einfamilienhäuser wurden mit Sandsäcken vor den Wassermassen geschützt.

Zahlreiche Bächer sind vor allem in der Obersteiermark über die Ufer getreten, und die Mürz führt laut ZAMG so viel (Hoch-) Wasser, wie es nur alle fünf Jahre vorkommt. Auch die Pegel der Salza steigen bedrohlich an.

Hall bei Admont verzeichnete mit 103 Liter pro Quadratmeter seit Samstagmorgen Höchstmengen, auf Frein an der Mürz fielen 140 Liter, auf Gollrad 115. 

Im Süden der Steiermark fielen die Niederschläge nicht so heftig aus, der Landregen wird von der Natur und Feldern dringend gebraucht.

Und noch ist kein Ende in Sicht: Auch am Nachmittag sind Gewitter und Starkregen prognostiziert.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 25°
heiter
9° / 24°
heiter
9° / 25°
heiter
12° / 23°
heiter
11° / 25°
heiter