17.07.2021 12:00 |

Auch im Pongau

Bar-Cluster wird immer größer

25 Infizierte zählt der Cluster rund um die Kapruner Baumbar mittlerweile. Außerdem sind noch eine Menge PCR-Ergebnisse ausständig. Auch im Pongau gab es am Freitag einen behördlichen Aufruf. Das Land geht davon aus, dass die Delta-Variante bei den rasanten Ansteckungen eine Rolle spielt.

Ein Corona-Infektionsherd im Pinzgau hält zurzeit die Behörden auf Trapp. Nachdem letzte Woche ein Positiver in der Baumbar unterwegs war, gibt es nun schon 24 weitere Infizierte – 15 PCR-Testergebnisse sind noch ausständig. Das Land rechne aber damit, dass zu den Infizierten noch einige Fälle dazukommen werden. Eine Bestätigung gebe es zwar noch nicht, aber die Behörden rechnen aufgrund der Rasanz der Ansteckung damit, dass bei dem Bar-Cluster die Delta-Variante im Spiel ist. Deshalb werde auch das Contact Tracing so abgehandelt, als wenn es sich um die ansteckendere Mutation handeln würde, hieß es vom Land. Keiner der Infizierten war vollimmunisiert, ein kleiner Teil war bereits einmal geimpft.

Auch für den Pongau gab es am Freitag einen behördlichen Aufruf: Zwei Covid-Positive dürften im Restaurant-Bar Romantika in Großarl unterwegs gewesen sein.

Marie Schulz
Marie Schulz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol